Fliegengitter-Terrassentür für Rollladen mit und ohne Bohren

Insektenschutz für deine Terrassentür mit Rollladen: 3 Fliegengitter mit und ohne Bohren (Experten-Tipps)


  • Setze auf langlebigen Insektenschutz für Terrassentüren mit Rollladen von Marktführer Neher - wähle bei uns aus drei Varianten: Schiebetür, Pendeltür und Drehtür.
  • Mit oder ohne Bohren - welche Fliegengittertüren auf Terrasse oder Balkon sind stabiler? Unsere Erkenntnis aus 30 Jahren Handwerkserfahrung: Kleben geht zwar, aber gebohrt hält besser (siehe Hinweise unten).
  • Tipps: Messe den Abstand von Rollladen-Führungsschienen und Türblendrahmen & lerne das nahezu unsichtbare Transpatec-Gewebe kennen.

3 Insektenschutz-Türen für Terrassen mit Rolladen: Ist Bohren oder Kleben besser?

Wir stellen dir diese drei bewährte Insektenschutz-Türen vor, die sich perfekt für Terrassen mit Rollladen eignen - und geben Tipps zur Montage mit und ohne Bohren: 

Fliegengitter-Schiebetüren, Pendeltüren und Drehtüren vom Branchenführer Neher.

Alle maßgefertigt vom Handwerksbetrieb meines Bruders Christoph, einem zertifizierten Neher-Partner - seit über 30 Jahren fertigt und montiert er  Insektenschutz-Türen, die sich unauffällig und formschön jeder Wohnsituation anpassen. 

Mit über 15.000 zufriedenen Kunden seit 1991.

1. Neher Insektenschutz-Schiebetür - mit leisem und langlebigen Lauf

Fliegengitter-Schiebetür für Rollladen von Neher mit und ohne Bohren

Jetzt ansehen: 

Premium-Schiebetüren für Terrassen mit Rolladen von Neher

Unsere Fliegengitter-Schiebetür von Neher ist die ideale Lösung für Terrassen, insbesondere wenn sie mit einem Rollladen ausgestattet sind.

Diese Türen zeichnen sich durch eine äußerst geringe Einbautiefe und eine schlanke Bauweise aus.

Wichtig: Berücksichtige immer die Platzverhältnisse zwischen Blendrahmen und Rollladen-Führungsschienen.

Eine Insektenschutz-Schiebetür vom Branchenführer Nr. 1 besticht zudem durch die folgenden Punkte:

  • Sanftes Abbremsen und sicheres Arretieren durch eine versteckt montierte Verschlussbremse.
  • Leiser und langlebiger Lauf.
  • Einfaches Ein- und Aushängen des Flügels.

Fliegengitter-Schiebetür ohne Bohren montieren - was sind die Vorteile und Nachteile?

1. Die Vorteile ohne Bohren:

  1. Keine Beschädigung der Bausubstanz: Da kein Bohren erforderlich ist, bleiben Wände, Decken und Fensterrahmen unversehrt, was besonders bei Mietwohnungen von Vorteil ist.
  2. Einfacher und schneller Einbau: Die Montage ohne Bohren geht in der Regel schneller und ist weniger aufwändig, da keine speziellen Werkzeuge benötigt werden.
  3. Rückstandsloses Entfernen: Schiebetüren, die geklebt werden, können in vielen Fällen rückstandslos entfernt werden, was ideal für temporäre Lösungen ist.

2. Die Nachteile ohne Bohren:

  1. Geringere Stabilität: Im Vergleich zur Bohrmontage ist die Stabilität der geklebten Schiebetür geringer, was besonders bei häufigem Gebrauch problematisch sein kann.
  2. Empfindlichkeit des Untergrunds: Der Klebeuntergrund muss gründlich gereinigt und eben sein. Bereits kleine Verunreinigungen oder Unebenheiten können die Haftung beeinträchtigen.
  3. Spezialkleber erforderlich: Nicht jeder Kleber ist geeignet. Es muss ein spezieller Kleber verwendet werden, der für die jeweilige Oberfläche und Belastung ausgelegt ist.

Mit unserer langjährigen Handwerkserfahrung tendieren wir immer zur Montage mit Bohren, da sie die dauerhaft stabilste und sicherste Lösung bietet.

Sollte Bohren jedoch nicht möglich sein, ist es entscheidend, den Untergrund sorgfältig vorzubereiten und den richtigen Kleber zu wählen, um eine zuverlässige Montage zu gewährleisten.

2. Fliegengitter-Pendeltüren für Rolladen - stabil mit 120-Grad-Öffnungswinkel 

Insektenschutz-Pendeltür für Terrassen mit Rollladen mit und ohne Bohren
Jetzt im Shop ansehen:

Premium-Pendeltüren für Terrassen mit Rollladen von Neher

Auch die Insektenschutz-Pendeltür stellt eine hervorragende Lösung für Terrassen mit Rollladen dar.

Voraussetzung: Die Platzverhältnisse zwischen Blendrahmen und Rollladenführungsschienen werden berücksichtigt.

Aber auch für Terrassen mit sehr enganliegenden Rollladenführungsschienen, haben wir eine Pendeltür-Lösung, die direkt in den Blendrahmen montiert wird.

Eine Fliegengitter-Pendeltür der Firma Neher zeichnet sich durch folgende Punkte aus:

  • Stabil, langlebig, ideal für dauerhafte Installationen.
  • Schnell und einfach selbst aushängen.
  • Bequemer Durchgang mit einem Öffnungswinkel bis zu 120 Grad. 

Insektenschutz-Pendeltür ohne Bohren montieren Vor- und Nachteile 

Die Vor- und Nachteile stellen sich hier ähnlich dar wie bei der Fliegengitter-Schiebetür.  Da eine Insektenschutz-Pendeltür einer noch stärkeren Diagonalbelastung ausgesetzt ist bevorzugen wir hier ganz klar eine Montage mit bohren, um eine zuverlässige und sichere Montage zu gewährleisten.

3. Insektenschutz-Drehtür - optimale Dämpfung, extrem stabil

Fliegengitter-Drehtür für Terrassen mit Rollladen mit und ohne Bohren
Jetzt im Shop ansehen:

Premium-Drehtür für Terrassen mit Rollladen von Neher

Auch die Fliegengitter-Drehtür von Neher eignet sich hervorragend für Terrassen mit Rollladen, besonders wenn die Rollladenführungsschienen sehr eng anliegen. Für solche Fälle bieten wir eine spezielle Lösung an, die direkt im Blendrahmen montiert wird. Die Insektenschutz-Drehtür besticht durch folgende Punkte:

  • Hohe Stabilität und Langlebigkeit.
  • Optimale Dämpfung durch unsichtbar integrierte Blockmagneten.

Fliegengitter-Drehtür ohne Bohren montieren Vor- und Nachteile 

Auch bei einer Drehtür haben wir die Vor- und Nachteile einer Schiebetür bzw. Pendeltür.

Hier hat unsere langjährige Erfahrung ebenfalls gezeigt, dass wir eine Montag mit bohren empfehlen, dass der Insektenschutz auch stärkeren Belastungen standhält. 

Abstand messen: Darauf kommt es beim Insektenschutz an Terrassentüren mit Rolladen an

Um festzustellen, welche Art von Fliegengitter-Tür passend für die Terrasse mit Rollladen ist, muss man sich die Einbausituation vor Ort genau ansehen:

Ausschlaggebend sind immer die Platzverhältnisse vor Ort und wieviel Abstand zwischen Rollladenführungsschienen und Türblendrahmen gegeben ist.

Dieser Abstand ist entscheidend, ob ich die Pendeltür oder Drehtür auf den Blendrahmen oder in den Blendrahmen setzen kann. 

Tipps und Anleitung fürs richtige Messen:

  1. Auswahl der richtigen Insektenschutz-Tür: Stelle sicher, dass du die richtige Insektengitter-Tür auswählst. Dabei ist darauf zu achten, ob es sich um flächenbündige oder flächenversetzte Türen und mit oder ohne enganliegenden Rollladenpanzer und Rollladenführungsschienen. 
  2. Werkzeuge vorbereiten: Du benötigst einen Stift und ein Maßband, um die Abmessung des Terrrassen-Tür zu nehmen.
  3. Wir empfehlen dreimal die Breite und dreimal die Höhe messen, da die Insektenschutzrahmen auf den Millimeter genau gebaut werden. Um das exakte Maß zu ermitteln, empfiehlt es sich, die Breite einmal oben, einmal in der Mitte und einmal unten zu messen. Für die Höhe rechts, mittig und links. 
  4. Breite messen: Die Breite der Terrassentür ergibt sich aus der lichten Breite (Innenmaß) Türblendrahmen +/- der in der Aufmaßanleitung angegebenen Überstände. 
  5. Höhe messen: Die Höhe der Terrassentür ergibt sich aus der lichten Höhe (Innenmaß) Türblendrahmen +/- der in der Aufmaßanleitung angegebenen Überstände. 
  6. Bitte achte auf die richtige Öffnungsrichtung von außen gesehen.
  7. Überprüfen: Stelle sicher, dass all deine Messungen korrekt sind. Die Insektenschutz-Tür wird exakt nach deinen angegebenen Maßen gefertigt.

Eine jeweilige Aufmaßanleitung findest du auch zu jeder Insektenschutz-Tür in unserem Shop oder im Blogbeitrag "Praktische Tipps für das exakte Aufmaß von Fliegenfenster- und Türen".

"Ohne Bohren ist weniger stabil": Unsere Erfahrungen mit Fliegengitter-Türen für Terrassen

Über 30 Jahre Erfahrung mit hochwertigem Insektenschutz haben gezeigt: eine langfristige stabile Lösung kommt nicht um das Bohren herum.

Christoph Friedrich sagt ganz klar: "Ohne Bohren ist weniger stabil".

Wenn es eben um langfristigen Insektenschutz geht, empfehlen wir ganz klar Fliegengitter Türen mit Bohren.

Durch die Diagonalbelastung bei Dreh- und Pendeltüren ist das eine stabile und sichere Lösung.

Die feste Verankerung im Türrahmen hält selbst hohen Belastungen stand und sorgt für einen dauerhaften Schutz vor Insekten.

Hier erfährst du, warum die Bohrmontage ideal für eine robuste Installation ist und wie du sie richtig umsetzt.

Darum sind gebohrte Fliegengittertüren stabiler und sicherer

Fliegengitter Türen für Terrassen mit Rollladen mit Bohren sind für ihre Stabilität und Sicherheit bekannt.

Durch die feste Verankerung im Türrahmen bietet die Verschraubung eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Wind und mechanische Belastungen.

Die besonders stabile gebohrte Befestigung eignet sich besonders für Bereiche mit hoher Nutzung, wie Terrassentüren, die häufig geöffnet und geschlossen werden.

Ein Fliegengitter mit Rahmen sorgt zudem für eine optimale Spannung des Gewebes, sodass keine Lücken entstehen, durch die Insekten eindringen könnten.

Vorteile Gründe
Stabilität Feste Verankerung im Türrahmen, hält hohen Belastungen stand
Langlebigkeit Hochwertige Materialien, die jahrelang halten
Sicherheit Kein Verrutschen oder Lösen des Gitters, auch bei starkem Wind
Optische Integration Rahmen passen sich optisch dem Türrahmen an und sind kaum sichtbar

Vorteile der Bohrmontage für eine robuste und stabile Lösung

Die Bohrmontage bietet mehrere Vorteile, die sie zur bevorzugten Wahl für viele Eigenheimbesitzer machen:

  • Langfristige Nutzung: Einmal installiert, bieten Fliegengitter mit Bohren jahrelangen Insektenschutz ohne erneute Anpassungen.
  • Hohe Belastbarkeit: Die feste Verankerung sorgt dafür, dass das Gitter auch bei starkem Wind und häufiger Nutzung stabil bleibt.
  • Professioneller Look: Gut montierte Fliegengitter mit Rahmen fügen sich harmonisch in den Türrahmen ein und sehen professionell auf Terrassen mit Rolladen aus.

Ohne bohren: Wie stabil sind Insektenschutz-Türen für Balkon & Terrasse zum Kleben?

Bei der Montage von Fliegengitter-Türen für Balkon und Terrasse zum Kleben handelt es sich um eine mögliche, aber von uns nicht empfohlene Methode.

Die Stabilität solcher Montagen ist stark von den baulichen Gegebenheiten abhängig:

  • Der Untergrund muss sorgfältig gereinigt und völlig frei von Schmutz oder Fett sein, da schon kleinste Verunreinigungen die Haftung beeinträchtigen können. 
  • Zudem muss berücksichtigt werden, dass eine Insektenschutz-Balkontür bzw. -Terrassentür erheblichen Belastungen standhalten muss, etwa häufigem Öffnen und Schließen sowie Witterungseinflüssen. 

Deshalb empfehlen wir aus unserer langjährigen Erfahrung heraus die Montage durch Bohren - das gewährleistet eine weitaus höhere Stabilität und Langlebigkeit.

Warum bietet Neher keine Fliegengittertüren zum Klemmen an?

Neher bietet keine Insektenschutz-Türen für Terrassen mit Rollladen zum Klemmen an.

Der Hauptgrund hierfür liegt darin, dass eine Terrassentür stets eine Austrittsmöglichkeit ins Freie darstellt und daher eine flexible Öffnung gewährleisten muss.

Bei geklemmten Insektenschutztüren ist diese Flexibilität nicht gegeben, da sie jedes Mal aus- und eingehängt werden müssten, was unpraktisch und umständlich ist.

Eine dauerhaft stabile und leicht bedienbare Lösung ist essenziell, um den Komfort und die Funktionalität der Terrassentür zu erhalten.

Aus diesem Grund setzt Neher auf fest montierte Systeme, die den Anforderungen des täglichen Gebrauchs gerecht werden.

Weitere Fliegengitter-Systeme für Terrassen mit Rolladen

Während Baumarktlösungen wie Vorhänge oder Magneten für den schmalen Geldbeutel verlockend sein können, bieten die Insektenschutz-Lösungen vom Profi, Qualität, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit. Optionen, wie selbstklebende Netze sind oft preislich attraktiv und können schnell installiert werden. Sie erfüllen ihren Zweck und bieten vorübergehenden Schutz vor Insekten. Für kurzfristige Lösungen können sie eine praktikable Wahl darstellen.

Fliegengitter-Vorhänge 

Ein wesentlicher Nachteil von Fliegengitter-Vorhängen aus dem Baumarkt ist die begrenzte Vielfalt. Sie bieten meist nur wenige Varianten in Standardgrößen an, was sich nachteilig auf die Passgenauigkeit auswirken kann. Die kann zu Lücken führen, durch die Insekten dennoch eindringen können. Zudem sind diese Produkte oft weniger robust und langlebig. 

Fliegengitter-Magneten

Bei Fliegengitter-Magneten sieht es ähnlich aus. Wenige Varianten in Standardgrößen wirken sich nachteilig auf die Passgenauigkeit aus. Der Kompromiss in der Qualität führt häufig dazu, dass die Fliegengitter in kurzen Abständen erneuert und repariert werden müssen. 

Zusammenfassung

Insgesamt lässt sich sagen, dass Fliegengittertüren für Terrassen mit Rollladen eine unverzichtbare Komponente für jeden Haushalt sind, der sich vor lästigen Insekten schützen möchte. Die richtige Insektenschutzlösung hängt stark von den individuellen Bedürfnissen und den spezifischen Anforderungen deiner Balkontüren und Terrassentüren ab. Die Wahl zwischen Montage mit Bohren und ohne Bohren bietet Flexibilität.

Insgesamt lässt sich sagen, dass Fliegengittertüren für Terrassen mit Rollladen eine unverzichtbare Komponente für jeden Haushalt sind, der sich vor lästigen Insekten schützen möchte. Die richtige Insektenschutzlösung hängt stark von den individuellen Bedürfnissen und den spezifischen Anforderungen deiner Balkontüren und Terrassentüren ab. Die Wahl zwischen Montage mit Bohren und ohne Bohren bietet Flexibilität.

Die Bohrmontage wird von uns klar empfohlen und bietet eine besonders stabile und dauerhafte Lösung. Hochwertige Materialien wie Transpatec Gewebe, Stabilotec Gewebe und Fiberglasgewebe sorgen für Langlebigkeit und Effektivität. Diese Materialien sind robust, pflegeleicht und bieten optimalen Schutz vor Insekten.

FAQ

Sollten Insektenschutz-Türen für Terrassen mit Rolladen gebohrt werden?

Wir empfehlen grundsätzlich unsere Fliegengitter Türen mit Bohren zu montieren. Der Aufwand ist nicht groß, aber die Tür sitzt stabil und hält allen Belastungen stand. 

Wie montiere ich ein Fliegengitter-Terrassentüren mit Bohren stabil?

Die Montage einer Fliegengitter-Tür mit Bohren erfordert etwas mehr Aufwand, bietet jedoch eine besonders stabile und dauerhafte Lösung. Mit jeder von uns gelieferten Tür erhältst du eine exakte Montageanleitung, um sicher zu gehen, dass die Insektenschutz-Tür für deine Terrasse stabil montiert wird. 

Welche Materialien sind am besten für langlebige Fliegengitter geeignet?

Unsere Fliegengittertüren sind mit hochwertigen Gewebe wie z.B. Transpatec und Stabilotec wählbarzwei der besten Materialien auf dem Markt . Das patentierte Transpatec Gewebe von Neher ist nahezu unsichtbar und lässt viel Licht und Luft durch, während es gleichzeitig einen effektiven Insektenschutz bietet. Stabilotec Gewebe ist besonders robust und langlebig, ideal für Haushalte mit Haustieren, da es kratzfest und widerstandsfähig ist.

Yvonne Dorn, Fliegengitter-Expertin und Gründerin

Yvonne Dorn

Yvonne ist Gründerin von "Insekten bleiben draußen", dem Shop für langlebigen & stilvollen Insektenschutz nach Maß, 100% Made in Germany. Ihr Shop gehört zu einem Familienbetrieb, der seit 1991 hochwertige Fliegengitter für Zehntausende Hausbesitzer, Mieter & Firmen produziert & montiert hat. Yvonne bringt Vertriebserfahrung, Leidenschaft für Beratung und Kunden-Zufriedenheit ein, um dir die besten Fliegengitterfenster & Türen gegen Mücken, Fliegen, Wespen Spinnen, Pollen & Co. zu liefern. Erfahre hier mehr über Yvonne Dorn.